Archiv der Kategorie: Dorf- & Vereinsgemeinschaft

Dorf mit Zukunft oder abgehängt?

Berlin/Otersen.  Seit nunmehr 12 Jahren gibt es gute Kontakte und gegenseitige Wertschätzung zwischen der beliebten NDR-Fernsehmoderatorin Heike Götz und Akteuren aus Otersen. Die erste Begegnung mit Otersen hatte Heike Götz im Januar 2008 – damals war Otersen frisch-gebackenes Bundes-Golddorf. 2013 drehte das NDR-Team mit Heike Götz zwei Tage in Otersen für einen 15-minütigen Beitrag in ihrer Fernseh-Serie „Landpartie“ .  Bei der Grüne Woche in Berlin gab es jetzt ein weiteres Treffen in einer 25-minütigen Gesprächsrunde auf der LandSchau-Bühne mit dem Titel „Unser Dorf hat Zukunft – oder abgehängte Dörfer“. Ein ernstes Thema für den ländlichen Raum – mit neuen Problemstellungen.

Dorf mit Zukunft oder abgehängt? weiterlesen

Otersen als Botschafter in Berlin

Berlin/Otersen.  Dank des Engagements von 10 Akteuren wurde Otersen am Wochenende in Berlin einmal mehr zum Botschafter für den Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“.  Die Aktiven  aus dem Bundes-Golddorf 2007 wurden auf dem Niedersachsen-Messestand in Halle 20 der Grünen Woche und zusätzlich in zwei Gesprächsrunden auf der Niedersachsen-Bühne aktiv.

Otersen als Botschafter in Berlin weiterlesen

Otersen wirbt in Berlin für Dorfentwicklung und „Unser Dorf hat Zukunft“

Anlässlich der Aktivitäten von 10 Akeuren aus unserem „Bundesgolddorf 2007“ Otersen am 17.1.2020 in der Niedersachsen-Halle 20 und am 18.1.2020 auf der LandSchau-Bühne in der Halle 27 „Lust aufs Land“ hat die Dorf- und Vereinsgemeinschaft Otersen e.V. eine 16-seitige Broschüre im DIN A 5-Format erstellt.

Otersen wirbt in Berlin für Dorfentwicklung und „Unser Dorf hat Zukunft“ weiterlesen

16 Seiten Informationen über Otersen in neuer Broschüre

Anlässlich unserer Aktivitäten am 17. Januar und 18. Januar 2020 bei der Int. Grüne Woche in Berlin haben wir eine 16-seitige Broschüre über unser Bundes-Golddorf (2007) erstellt, die bis Mitte Januar fertig gedruckt sein wird.

Als PDF-Datei stellen wir die Otersen-Broschüre jetzt zum Herunterladen zur Verfügung.

16 Seiten Informationen über Otersen in neuer Broschüre weiterlesen

Bunter Umzug und ein tolles Fest

Carolin Bohl, Insa Deden, Erntekönigin Verena Bening mit ihrem König Johannes Landwehr, Jascha Cordes und Timon Bothe (v.l.n.r) freuten sich über ein tolles Erntefest 2019.

Mit insgesamt 14 Gruppen machte sich am vergangenen Wochenende der Erntefestumzug von Otersen auf nach Wittlohe, wo Erntekönig Johannes Landwehr die toll geschmückte Erntekrone bei Erntekönigin Verena Bening herausforderte, nachdem er im ersten Anlauf nur einen Besen in die Hand gedrückt bekam. Im Anschluss an der an erster Stelle fahrenden Dorfjugend folgten die Solar-Allerfähre, die Gruppe „Allerzelten“, die Feldstraße, der TSV mit dem Motto „Weihnachten“, das „Gruselkabinett“ aus Häuslingen und die Matrosen aus Wittlohe. Mit dabei waren auch die Damen vom „Hard Rock“ – Allercafé, die Gruppe „ein Bett im Steinfeld“, „Sande for Future“, die Freiwillige Feuerwehr und zum ersten Mal die Dorfjugend aus Hohenaverbergen. Nach dem Zwischenstopp in Wittlohe ging es zurück auf den Dorfplatz nach Otersen, wo Verena Bening dann ihr Erntegebet vortrug und viel Applaus erhielt. Mit dem Ehrentanz des Ehrenpaars war das Fest dann auch offiziell eröffnet und viele vergnügte Stunden sollten folgen.

Bunter Umzug und ein tolles Fest weiterlesen

14 Festwagen & Gruppen beim Erntefest – Gute Stimmung

Die Erntepaare 2018, 2019 und 2020 auf einem Foto

14 tolle Festwagen und Gruppen, Verena Bening und Johannes Landwehr als souveränes Erntepaar, sonniges Herbstwetter und tolle Stimmung mit DJ Mafu – kurzum ein tolles Erntefest – veranstaltet von Dorfjugend Otersen-Wittlohe und Dorf- und Vereinsgemeinschaft Otersen – mit gut gelaunten Gästen aus Otersen, Wittlohe, Häuslingen und Hohenaverbergen. Zu unserem Fotoalbum mit 85 Bildern auf unserer Facebook-Seite veröffentlichen wir nachfolgend einen Link. Ein ausführlicher Bericht folgt.

14 Festwagen & Gruppen beim Erntefest – Gute Stimmung weiterlesen

Otersen und Wittlohe feiern am 28. September ihr Erntefest

Verena Bening und Johannes Landwehr freuen sich auf den 28. September 2019.

In knapp drei Wochen ist es wieder soweit und die Ortschaften Otersen und Wittlohe feiern ihr gemeinsames Erntefest. Mit Verena Bening (Wittlohe) und Johannes Landwehr (Otersen) ist es wieder gelungen, ein junges Erntepaar aus beiden Dörfern zu gewinnen. Der traditionelle Umzug startet am 28. September um 13:30 Uhr beim Dorfplatz in Otersen und führt zur Erntekönigin Verena Bening nach Wittlohe, wo Johannes Landwehr die Erntekrone herausfordern wird. Für 15:30 Uhr ist die Rückkehr nach Otersen geplant, wo sich die Umzugsteilnehmer bei Kaffee und Kuchen stärken können. Beim Dämmerschoppen ehrt die Jury der Dorf- und Vereinsgemeinschaft die besten Beiträge der Umzugsteilnehmerinnen und -teilnehmer, ehe abends die Erntedisco mit DJ Mafu auf dem Zelt beginnt. Das Erntepaar, die Dorfjugend und die Dorf- und Vereinsgemeinschaft freuen sich auf ein rauschendes Fest.

Nachfolge-Nutzungen für Niedersachsenhof-Grundstück

Das seit über zwei Jahren zum Verkauf stehende Niedersachsenhof-Grundstück in Otersen ist für einen Nutzer allein deutlich zu groß, deshalb fand sich bisher offenbar auch kein Erwerber.  Die Oterser Vereine haben im Herbst 2018 eine Zwei- oder Dreiteilung, mindestens den Vorab-Verkauf eines separaten Wohnhauses am Heerweg vorgeschlagen.

Nachfolge-Nutzungen für Niedersachsenhof-Grundstück weiterlesen