„Fest der Dorfregion“ am Dorfladen

Otersen. Das Dorfladen-Fest am Sonntag, 23. Juni soll wieder zu einer bunten Mischung von kleinem Volksfest, „Tag der offenen Tür“ im bürgerschaftlich organsierten Dorfladen und Dorfregion-Messe mit Informationen zu Breitband und Schnellem Internet, Förderberatung für private Maßnahmen in der Dorfentwicklung durch Planerin Karin Bukies, neuesten Trends bei der Gartenpflege und Informationen einer Zimmerei werden. Oldtimer, eine Hüpfburg der kleine Garten-Flohmarkt des TSV und ein vielfältiges kulinarisches Angebot von sommerlichen Cocktails bis Spanferkel runden das Tagesprogramm ab.

„Fest der Dorfregion“ am Dorfladen weiterlesen

Laufen als gemeinsame Leidenschaft

Im Dorf sind die beiden Läufer wohl bekannt – zumindest „vom Sehen“, wenn sie im Rahmen ihres Trainings gemeinsam an der Landesstraße, inmitten des Ortes oder in der weiten Naturlandschaft unterwegs sind. Antje Petersen (39) und Wolfram Paulik (64), beide beruflich als Pädagogen in Walsrode bzw. Verden aktiv, wohnen in Otersen und nutzen die Zeit nach der Schule, um ihrem Hobby – dem Ausdauersport – nachzugehen. Dafür bietet das Dorf an der Aller mit seinen sieben Seen eine gute Grundlage, auch um weite Distanzen zurückzulegen. Und es eignet sich auch, wenn das Ziel lautet, den ersten Marathon zu absolvieren.

Laufen als gemeinsame Leidenschaft weiterlesen

Jetzt anmelden: Gartenflohmarkt am 23. Juni

Im Rahmen des Dorfladen-Festes am Sonntag, den 23. Juni veranstaltet der TSV „Grün-Weiß“ Otersen seinen diesjährigen Flohmarkt. Ab 11 Uhr kann im Garten des Oterser Dorfladens um gebrauchte Alltagsgegenstände und kleine Schätze gefeilscht werden, um 10 Uhr beginnt bereits der Aufbau. Anmeldungen hierfür nimmt Sandra Fittkau unter 04238/9440070 entgegen. Der Oterser Sportverein freut sich auf viele Anbieter und Besucher.

Erfolgreiches Schützenfest: Neue Ideen zündeten – „Fest für alle“

Otersen. Die engagierte Arbeit des neuen Festausschusses hat sich offenbar gelohnt – mit dem Schützenfest in Otersen geht es Dank neuer Ideen wieder bergauf. Neuer Schützenkönig wurde Kassenwart Karsten Pape, neuer Jugendkönig Christian Spöring. Jugendleiter Helmut Bode wurde Kaiser und Schriftführerin Sandra Klockmann freute sich über den Kaiserin-Pokal.

Erfolgreiches Schützenfest: Neue Ideen zündeten – „Fest für alle“ weiterlesen

Fest für alle am 25. + 26. Mai

„Seid neugierig und kommt vorbei“ – so wirbt der Schützenverein Otersen auf dem Flyer für das diesjährige Schützenfest am 25. und 26. Mai 2019 auf dem Dorfplatz. Einige Neuerungen hat sich ein auf der Jahreshauptversammlung gebildeter Festausschuss ausgedacht, die gemeinsam mit dem Vorstand umgesetzt werden sollen. In erster Linie soll es ein „Fest für alle“ werden – also für Vereinsmitglieder, Einwohner, Nachbarn, Gäste und auch Radwanderer, die auf dem Aller-Radweg durch Otersen fahren und die Solar-Allerfähre nutzen.

Fest für alle am 25. + 26. Mai weiterlesen

„Wünsch Dir Deinen NDR“: Macher von Büttenwarder begeisterten Otersen

Otersen.  Die Macher der norddeutschen Kultserie „Neues aus Büttenwarder“ waren zu Gast in Otersen. Im Rahmen der Aktion „Wünsch Dir Deinen NDR“ hatte sich Otersen um das Büttenwarder-Trio beworben – und gewonnen. Der humorvolle Abend mit Autor Norbert Eberlein, NDR-Redakteurin Diana Schulte-Kellinghaus und Produzent Valentin Holch in der Schmiede von Dieter Bergstedt wird den gut 60 Teilnehmern sicherlich in besonderer Erinnerung bleiben.

„Wünsch Dir Deinen NDR“: Macher von Büttenwarder begeisterten Otersen weiterlesen

46. Volkswandern an Karfreitag

An Karfreitag (19. April) findet in Otersen zum 46. Mal das traditionelle Volkswandern des TSV Grün-Weiß Otersen statt. Wie schon 2017 und 2018 ist auch in diesem Jahr das Allercafé Ausgangspunkt für die Wanderschaft durch die vielfältige Natur in Otersen. Eine Anmeldung ist zwischen 13:30 und 15 Uhr möglich und es werden verschiedene Strecken angeboten. Im Anschluss an die Wanderung besteht die Möglichkeit, bei Kaffee und Kuchen im gemütlichen Allercafé zu verweilen. Wir freuen uns auf viele wanderfreudige Oterser und Besucher aus anderen Ortschaften.

Größere Wandergruppen ab 10 Personen möchten sich bitte im Vorfeld per E-Mail bei Ralf Störk oder Steffen Lühning anmelden. Wer einen Kuchen oder eine Torte beisteuern möchte, kann sich an Julia Eggers wenden.

TSV: Platz 3 auf Kreisebene

Schöner Erfolg für den TSV Grün-Weiß Otersen: Im Rahmen des Hauptausschusses des Kreissportbundes Verden wurde der Verein im Sportabzeichen-Wettbewerb mit dem 3. Platz in der Kategorie „Vereine bis 500 Mitglieder“ ausgezeichnet. Insgesamt 26 Aktive (darunter 4 Kinder) haben in Otersen 2018 das Sportabzeichen absolviert. Für den TSV waren Vorsitzender Ralf Störk sowie Kassenwartin Sandra Fittkau vor Ort, die auch die Urkunde für den Verein entgegennahm. 2019 soll die Zahl der Sportabzeichen-Absolventen wieder gesteigert werden: Der TSV plant wie in 2017 eine Sportwoche im August auszurichten, an der alle Interessierten (auch Nicht-Mitglieder) teilnehmen können. Weitere Infos dazu folgen.

TSV: Platz 3 auf Kreisebene weiterlesen