Schützenverein ohne Sportschießen – Vereinsauflösung verhindert

In der außerordentlichen Jahreshauptversammlung am Freitagabend (23.9.) im Erntefest-Zelt auf dem Dorfplatz wurde einmütig beschlossen, das Sportschießen mangels künftigem Interesse einzustellen und allen Verbänden auszutreten, um Kosten zu sparen. Mit der Vorstandswahl wurde die drohende Vereinsauflösung beim mit 142 Jahren ältesten Verein im Dorf verhindert.

Schützenverein ohne Sportschießen – Vereinsauflösung verhindert weiterlesen

Vorfreude auf das Erntefest

Am kommenden Samstag, den 24. September 2022 wird in Otersen und Wittlohe nach 2-jähriger Pause wieder Erntefest gefeiert und die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Startpunkt des bunten Umzuges wird um 13:30 Uhr am Dorfplatz in Otersen sein, ehe es in den Eschweg zu Erntekönigin Selina Dettmer geht. Dort wird Erntekönig Timon Bothe die Erntekrone herausfordern. Im Anschluss setzt sich der Umzug durch das Dorf wieder in Bewegung und erreicht voraussichtlich gegen 15 Uhr das Zelt auf dem Dorfplatz, wo Selina Dettmer das Erntegedicht vorträgt und das Fest mit dem Ehrentanz eröffnet wird. Mit Kaffee und Kuchen, einer Volkstanz-Einlage der Landjugend Rethem sowie einer Hüpfburg geht es dann weiter durch den Nachmittag. Für die musikalische Begleitung am Nachmittag und am Abend sorgt wie gewohnt DJ Mafu. Die Dorf- und Vereinsgemeinschaft Otersen sowie die Dorfjugend Otersen-Wittlohe freut sich auf einen tollen Tag mit vielen bunt geschmückten Wagen und gut gelaunten Umzugsteilnehmern.  

Vorfreude auf das Erntefest weiterlesen

Fahrradcheck an der Allerfähre Otersen – Westen: Auf zwei Rädern sicher unterwegs

Der Ortsclub Aller-Weser im ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland hat in enger Zusammenarbeit mit der DEKRA, dem ARCD und dem Heimat- und Fährverein Otersen einen kostenlosen Fahrradcheck an der Allerfähre in Otersen organisiert.
Am Samstag, 17. September 2022 haben Gäste an der Fährstelle in Otersen in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr die Gelegenheit, kostenlos einen Fahrradcheck durch Experten der DEKRA durchführen zu lassen.

Fahrradcheck an der Allerfähre Otersen – Westen: Auf zwei Rädern sicher unterwegs weiterlesen

Neuer Vorstand? Am 23.9. entscheidet sich die Zukunft des SchV

Nur wenn es am Freitag, 23.9.2022 in der um 19.00 Uhr beginnenden außerordentlichen Jahreshauptversammlung gelingt, einen neuen Vorstand mit mindestens 4 Mitgliedern zu wählen, hat der traditionsreichste, mit 142 Jahren älteste Verein in Otersen eine Zukunft – möglicherweise als „Traditionsverein“ ohne Sportschießen, mit weniger Arbeit für die neuen Vorstandsmitglieder.

Neuer Vorstand? Am 23.9. entscheidet sich die Zukunft des SchV weiterlesen

Laternenumzug am 02.10.2022

Nach zweijähriger Corona-Pause findet am Sonntag, 02. Oktober um 19 Uhr wieder der Laternenumzug insbesondere für die Kinder aus Otersen, Wittlohe, Stemmen und umzu statt.

Der Umzug, den wir selbst mit musikalischer Begleitung durchführen, soll durch die Straßen Otersens führen, ehe es am Zielpunkt am Feuerwehrhaus für die teilnehmenden Kinder ein kleines süßes Geschenk gibt. Alle Teilnehmer können sich dann auch noch mit Bratwurst und Getränken stärken.

Die Ortsfeuerwehr Otersen hofft auf gutes Wetter und viele Teilnehmer.

Wie komme ich Trotz Vollsperrung zum Einkauf in den Dorfladen?

Ab 12. September beginnt der vollständige Neubau der Landesstraße L 159 in der Ortsdurchfahrt Otersen. Die Vollsperrung wird bis 30.4.2023 über 7 Monate dauern. Weil der Durchgangsverkehr fehlen wird, muss der Dorfladen Otersen mit erheblichen Umsatz-Einbrüchen rechnen und zeigt jetzt auf, wie der Einkauf im Dorfladen trotzdem stattfinden kann: per Fahrrad, zu Fuß, durch Bestellung und Lieferung. Außerdem bietet der Dorfladen neben einem Bringdienst auch einen „Abholservice“.

Wie komme ich Trotz Vollsperrung zum Einkauf in den Dorfladen? weiterlesen

Die Vorbereitungen laufen: Erntefest am 24. September

Am 24. September wird in Otersen und Wittlohe endlich wieder Erntefest gefeiert und die Vorbereitungen für das Fest sind angelaufen. Der Umzug beginnt wie gewohnt um 13:30 Uhr und führt zunächst in den Eschweg, wo Erntekönig Timon Bothe bei Selina Dettmer die Erntekrone herausfordern wird. Anschließend geht es durch das Dorf zurück zum Dorfplatz, wo auf dem Zelt nach dem Gedicht der Erntebraut und dem Ehrentanz Kaffee und Kuchen angeboten werden. Für die musikalische Unterhaltung sorgt wie gewohnt DJ Mafu. Die Dorfjugend sowie die Dorf- und Vereinsgemeinschaft freuen sich auf viele Besucherinnen und Besucher, bunte Festwagen und ein geschmücktes Dorf.

Neue Vereinssatzung für TSV Grün-Weiß Otersen

Aufstellen zum Gruppenbild: v.l.n.r Nicole Cordes (neue Kassenwartin), Sylvia Borchers (alte Kassenwartin), Pia Lara Vix (Schriftführerin), Nils Homann (25 Jahre im Verein), Steffen Lühning (2. Vorsitzender), Ursel Störk (40 Jahre im Verein), Astrid Bening (25 Jahre im Verein), Christiane Kehlenbeck (25 Jahre im Verein) und Ralf Störk (1. Vorsitzender).

Der TSV Grün-Weiß Otersen hat sich eine neue Satzung gegeben, die sich an die Veränderungen im Vereinsrecht angepasst hat. Einstimmig votierten die anwesenden Mitglieder jetzt auf ihrer Jahreshauptversammlung für den Vorschlag des Vorstandes, der sich mit dem Thema über mehrere Monate auseinandergesetzt hatte.

Neue Vereinssatzung für TSV Grün-Weiß Otersen weiterlesen

Sirenenalarm in Otersen

Bereits vergangenen Donnerstag, den 11.08.2022 um 15:37 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Otersen unter dem Einsatzstichwort: „Fläche 2 – unklare Rauchentwicklung“ in die Oterser Allermarsch alarmiert. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte und der Lageerkundung konnte sich die unklare Rauchentwicklung nicht bestätigen und der Einsatz als Fehlalarm beendet werden.

Mit vor Ort im Einsatz waren auch die Ortsfeuerwehren Armsen, Nedden, Hohen, Luttum und Kirchlinteln. Zudem war der Kreisbrandmeister vor Ort.