Archiv der Kategorie: Schützenverein

1. Cornhole-Meisterschaft beim Schützenfest am 25. Mai

Aus 6 Metern Entfernung, mit Mais gefüllte Säckchen in ein Loch in einer schräg gestellten Platte werfen – darum geht es beim Cornhole-Spiel. Treffsicherheit ist dabei also ebenso gefragt, wie beim Sportschießen. Während des Schützenfestes des Schützenvereins Otersen am Sonnabend, 25. Mai findet die 1. „Meisterschaft“ statt. Am Dorfladen/AllerCafé wird in der Zeit von 16 bis 19 Uhr gespielt. Teilnehmen können Straßen-, Familien- und Vereins-Mannschaften.

1. Cornhole-Meisterschaft beim Schützenfest am 25. Mai weiterlesen

25. Mai – Dämmerschoppen für Mitglieder & Einwohner

Das diesjährige Schützenfest in Otersen wird in kleinem Rahmen ohne Festzelt und Zelt-Party gefeiert. Das Fest beginnt am Sonnabend, 25. Mai um 12 Uhr mit einem Spargelessen am AllerCafé, mit dem Jubiläum „40 Jahre Damenabteilung“ und zahlreichen Ehrungen sowie der Bekanntgabe der neuen Majestäten. Um 16 Uhr wird am Dorfladen eine Abordnung des Nachbarschützenvereins Wittlohe empfangen und um 17 Uhr sind neben Mitgliedern beider Vereine auch die Einwohner zum Dämmerschoppen eingeladen.

25. Mai – Dämmerschoppen für Mitglieder & Einwohner weiterlesen

Anmeldung zum Spargelessen beim Schützenfest am 25. Mai

Der Schützenverein Otersen hat seine Mitglieder und deren PartnerInnen zum Spargelessen zum Auftakt des Schützenfestes am Sonnabend 25. Mai eingeladen. Ab sofort sind Anmeldungen zum Spargelessen in der Whatsapp-Gruppe des Vereins und ab Montag, 6. Mai durch Eintrag in eine Liste an der Dorfladen-Kasse möglich. Im Rahmen des Spargelessens wird auch das 40-jährige Bestehen der Damenabteilung gefeiert.

Anmeldung zum Spargelessen beim Schützenfest am 25. Mai weiterlesen

„Kleines Schützenfest“ und 40 Jahre Damenabteilung im Schützenverein

Der neue Vorstand des Schützenverein Otersen e.V. hat in dieser Woche in einer ersten Vorstandssitzung wichtige Entscheidungen für das neue Jahr 2024 getroffen und einen Veranstaltungskalender 2024 erstellt. Am Sonnabend, 25. Mai soll ein „Kleines Schützenfest“ – ohne abendliche Party – gefeiert werden. An Schießwettbewerben im Kleinbahnbezirk will Otersen weiterhin teilnehmen, ebenso am Schützenfest im Nachbar-Dorf Wittlohe am 15. Juni 2024

„Kleines Schützenfest“ und 40 Jahre Damenabteilung im Schützenverein weiterlesen

Nach 167 Amtsjahren: Ende einer Ära beim Schützenverein Otersen

Beim Schützenverein Otersen ging am Wochenende eine Ära zu Ende, die Ära von 4 Vorstandsmitgliedern, die jeweils 36, 39 und beachtliche 40 Jahre in ihren Ämtern ehrenamtlich aktiv waren. Edith Pape (36 Jahre), Helmut Bode (39 Jahre), Klaus Grefe (40 Jahre) und Karsten Pape (40 Jahre) kandidierten nicht erneut und wurden aus dem Vorstand des mit 144 Jahren ältesten Vereins in Otersen verabschiedet.

Nach 167 Amtsjahren: Ende einer Ära beim Schützenverein Otersen weiterlesen

DVG-Vorstand neu gewählt

In der jüngsten Versammlung der Dorf- und Vereinsgemeinschaft Otersen e.V. wurde ein 4-köpfiger Vorstand neu gewählt, der Veranstaltungskalender 2024 final abgestimmt, die Satzung geändert, eine positive Bilanz des Erntefestes 2023 gezogen und der Weihnachtsmarkt am 17. Dezember 2023 vorbereitet.

DVG-Vorstand neu gewählt weiterlesen

Königin Elfi Thiel, Kaiserin Renate Lühning und Kaiser Rolf Homann

Königin Elfi Thiel mit 1. Ritter Günter Lühning (rechts), 2. Hofdame Edith Pape (links) und dem 2. Vorsitzenden Helmut Bode (2.v.r.). Foto: Steffen Lühning

Dr. Elfi Thiel als Schützenkönigin, Renate Lühning als Kaiserin und Rolf Homann als Kaiser standen beim eintägigen Schützenfest in Otersen im Mittelpunkt einer harmonisch verlaufenen Veranstaltung auf dem Dorfplatz. Bei der abendlichen Party im Festzelt sorgte DJ Mafu für beste Tanzmusik und Stimmung.

Königin Elfi Thiel, Kaiserin Renate Lühning und Kaiser Rolf Homann weiterlesen