Archiv der Kategorie: Feuerwehr

Feuerwehr verjüngt Ortskommando

V.l.n.r.: Rutger Petitjean, Holger Müller, Fritz Bode, Wolfgang Rodewald, Hans-Joachim Bothe, Sven Priemke, Jessica Brettschneider, Luk Rowohlt, Erwin Zilz und Hartmut Dallmann.

„Ohne die Freiwilligen Feuerwehren geht es nicht“, mit diesem Satz eröffnete Hartmut Dallmann die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Otersen und verwies auf die Moorbrände im Emsland im vergangenen Sommer. Dieser Einsatz habe deutlich gemacht, wie flexibel und einsatzstark die Ehrenamtlichen in Niedersachsen und eben auch in der Gemeinde Kirchlinteln sind, wenn schnelle Hilfe wie hier bei der Bundeswehr gefordert sei.

Feuerwehr verjüngt Ortskommando weiterlesen

Sirenenalarm in Otersen

Am 22.09.2018 stellten Anwohner im Eschweg morgens fest, dass in der Nacht von einem Baum ein großer Ast abgebrochen war. Hierdurch wurde die Telefonleitung, die den Eschweg überquerte heruntergerissen. Die Straße war blockiert. Um 09:40 Uhr wurde die Feuerwehr Otersen alarmiert, die den Ast dann zersägte und die Telefonleitung provisorisch an einem Baum befestigte.

80 % sagen Ja zum KVZ – 67 % votierten für den Niedersachsenhof

Fast zwei Jahre nach der Schließung des Niedersachsenhofes mit Saal und Theaterbühne macht sich Otersen auf den Weg, um ein „Kultur- und Veranstaltungszentrum“ für Otersen und die Dorfregion zu schaffen. 80 Prozent der Teilnehmer der jüngsten Informationsveranstaltung antworteten mit „Ja“ und dokumentier-ten „WIR wollen anpacken“. 20 Prozent der anwesenden Einwohner sahen dafür keine Notwendigkeit. Mit 67 Prozent wurde der Ankauf und die Renovierung des Niedersachsenhofes favorisiert. 80 % sagen Ja zum KVZ – 67 % votierten für den Niedersachsenhof weiterlesen

2.000 Stunden ehrenamtlicher Dienst

V.l.n.r.: Ortsbrandmeister Hartmut Dallmann und Bürgermeister Wolfgang Rodewald gratulierten Willy Marquardt (60 Jahre Mitglied), Jens Brettschneider (40 Jahre), Kay Brettschneider (Feuerwehrmann des Jahres) und Finn Rowohlt (befördert zum Oberfeuerwehrmann) gemeinsam mit dem stv. Gemeindebrandmeister Ulf Carstens.

Auf 2.000 ehrenamtliche Dienststunden „für die Bürgerinnen und Bürger aus Otersen, Wittlohe und Stemmen“ konnte Otersens Ortsbrandmeister Hartmut Dallmann im Rahmen der jetzigen Mitgliederversammlung zurückblicken. Für 60-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr wurde Willi Marquardt geehrt, Jens Brettschneider erhielt die Auszeichnung für 40 Jahre. 2.000 Stunden ehrenamtlicher Dienst weiterlesen