2.028 Stunden für die Einwohner: 4 Jubilare & 6 Beförderungen

DSC_004929Otersen. Die Feuerwehr Otersen blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück: 2.028 Stunden engagierten sich die Brandschützer für das Gemeinwohl, durch fünf neue Feuerwehrfrauen und –männer als Seiteneinsteiger erhöhte sich die Zahl der Aktiven auf 29 und mit einem Doppelsieg sowohl beim Gemeinde- als auch beim Kreis-feuerwehrtag war die Wettkampfgruppe wieder sehr erfolgreich. Im Mittelpunkt der jüngsten Versammlung standen Ehrungen für 25-, 40- und 60-jährige Mitgliedschaft, die Beförderungen von 5 neuen Aktiven und die Ernennung von Ortsbrandmeister Hartmut Dallmann zum Brandmeister. 2.028 Stunden für die Einwohner: 4 Jubilare & 6 Beförderungen weiterlesen

„Ironman“: Markus Bruns absolviert die Triathlon Langdistanz

Markus Bruns_DSC_01767“Das war ein langer Weg” sagt Markus Bruns im Nachhinein, wenn er an den 10. September 2016 zurückblickt. Damit meint er nicht nur die Strecke an dem Tag selbst – aber dazu später mehr. Wir haben Markus Bruns (Ludwigslust, jetzt Berlin) gebeten, seiner „alten Heimat“ über seine Triathlon-Aktivitäten zu berichten. „Ironman“: Markus Bruns absolviert die Triathlon Langdistanz weiterlesen

Schützenverein blickt auf Erfolgsjahr 2016 zurück

schv-wappenAuf der Jahreshauptversammlung des Otersener Schützenvereins gab es eine Vielzahl von sportlichen Erfolgen zu vermelden, die sogar bis auf Landesebene und bis zu den Deutschen Meisterschaften reichten. In ihrem Jahresbericht blickte Vorsitzende Edith Pape auf die zahlreichen Veranstaltungen zurück und Schützenverein blickt auf Erfolgsjahr 2016 zurück weiterlesen

Jugendfeuerwehrdienst

Die Jugendfeuerwehr trifft sich am kommenden Freitag, den 20.01.2017 um 17.00 Uhr im Feuerwehrhaus Otersen zum nächsten Dienst. Interessierte Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren sind jederzeit herzlich willkommen.

Wahlen beim TSV „Grün-Weiß“

Der TSV Grün-Weiß Otersen lädt seine Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag, den 20. Januar 2017 ein. Ab 20 Uhr stehen im AllerCafé in Otersen unter anderem die Wahlen zum Vorstand auf der Tagesordnung. Nach den Jahresberichten der verschiedenen Sparten sollen außerdem langjährige Mitglieder für ihre Vereinstreue geehrt werden sowie ein Ausblick auf das Sportjahr 2017 erfolgen. Der Oterser Sportverein freut sich auf eine rege Teilnahme.

Oterser präsentieren Dorfentwicklung in Berlin

otersen-bei-igw2„Wir fahren nach Berlin“ heißt es im Januar für einige engagierte Vereinsvertreter und Einwohner aus Otersen. Vom 25. bis 27.

Januar präsentieren die Oterser ihren Dorfladen „von Bürgern für Bürger“ beim 10. Zukunftsforum des Bundesministeriums (BMEL) im City Cube Berlin auf dem Messegelände am Funkturm und sind zwei Tage auf dem Messestand des Landes Niedersachsen bei der Int. Grüne Woche in Berlin präsent und informieren über erfolg-reiche Projekte der Dorfentwicklung.

Oterser präsentieren Dorfentwicklung in Berlin weiterlesen

Niedersachsenhof: Schließung am 2. Weihnachtstag nach 316 Jahren

Nicht nur für das Dorf Otersen, sondern für die ganze Region im Süden des Landkreises Verden ist es ein großer Verlust: Aus Altersgründen öffneten Hannelore und Klaus Wecks am 2. Weihnachtstag letztmalig den traditionsreichen „Niedersachsenhof Otersen“. Eine Nachfolge-Regelung ist leider noch immer nicht in Sicht, deshalb wird der große Festsaal für viele Familien-Feiern, kulturelle Anlässe, Firmen-Feiern und Informationsveranstaltungen in Zukunft voraussichtlich fehlen. Niedersachsenhof: Schließung am 2. Weihnachtstag nach 316 Jahren weiterlesen

Zur Werkzeugleiste springen