Alle Beiträge von gl

Schützenfest am 21. + 22. Mai

Das 1. Schützenfest seit 2019 soll nach zwei Pandemie-Jahren am 21. und 22. Mai in Otersen auf dem Dorfplatz gefeiert werden. Wer wird neuer Schützenkönig oder neue -Königin? Diese Frage wird erst am 21. Mai beantwortet – kurz vor der Zelt-Fete mit DJ Basti. Am 2. Festtag gibt es statt eines Katerfrühstücks ein leckeres Spargelessen mit besonderer Unterhaltung durch DJ Mafu und Bauchredner Sönke.

Schützenfest am 21. + 22. Mai weiterlesen

Erfolgreich in die 26. Fährsaison

Der 1. Mai war für die Fährleute auch wieder ein besonderer „Tag der Arbeit“. Erstmals seit 2019 begann nach zwei Pandemie-Jahren die Fährsaison wieder an einem Maifeiertag. 2020 fiel die ganze Saison der Pandemie zum Opfer und im letzten Jahr begann die verkürzte Saison zum Gesundheitsschutz für Fährgäste und Fährleute erst am 3. Juli – nun also wieder am 1. Mai.

Start in die 26. Fährsaison am 1. Mai 2022
Erfolgreich in die 26. Fährsaison weiterlesen

8. Mai: Auftrags-Phase für Glasfaser (FTTH) bis ins Haus ENDET

Mehrere 100 km Glasfaser-Kabel hat das Verdener Unternehmen TM-Net.de Marco Bungalski GmbH für den FTTH-Ausbau in 2022 in mehreren Dutzend Dörfern in den Landkreisen Verden, Heidekreis und Rotenburg bestellt und beschäftigt inzwischen 7 Tiefbau-Unternehmen mit dem Glasfaser-Ausbau. 2,5 km Glasfaser-Kabel sind für Otersen reserviert. Für den geplanten Ausbau beginnt jetzt die verbindliche Auftrags-Phase. Wann der Glasfaser-Ausbau bis in die Häuser der bereits mit Kupfer-Kabel erschlossenen Grundstücke beginnt, hängt jetzt in den nächsten Wochen von der konkreten Zahl der unterzeichneten Aufträge ab.

8. Mai: Auftrags-Phase für Glasfaser (FTTH) bis ins Haus ENDET weiterlesen

1. Mai: Start in Radwander- & Fährsaison 2022

14, 13, 12, 11 ….. 1. Mai – Wir tanzen nicht in den Mai – sondern FÄHREN in den Wonne-Monat – mit der Kraft der Sonne und des Ehrenamtes. Am Sonntag, 1. Mai 2022 pünktlich um 10.00 Uhr starten wir in die 26. Fährsaison. Rund 124.000 Fährgäste, meistens mit Fahrrad, haben die ehrenamtlichen Fährleute seit dem 1. Mai 1997 sicher, Umweltfreundlich und und Klimaschonend ohne CO 2-Ausstoss über die Aller befördert und südlich von Verden – mitten in Niedersachsen besondere Streckenführungen für Radwanderungen ermöglicht.

1. Mai: Start in Radwander- & Fährsaison 2022 weiterlesen

Grundstückseigentümer informieren über Windpark-Pläne

Der neue Entwurf für das Regionale Raumordnungsprogramm (RROP) des Landkreises Verden sieht süd-östlich von Otersen einen Vorrangstandort für Windenergie vor. Dieser Entwurf hat viele Windpark-Projektierer auf den Plan gerufen, die mit den Grundstückseigentümern Kontakt aufgenommen haben. Die Eigentümer haben sich organisiert und 6 Sprecher gewählt.

Grundstückseigentümer informieren über Windpark-Pläne weiterlesen

Sven Priemke neuer Ortsbrandmeister – Marius Petrat wurde zum Stellvertreter gewählt

Bürgermeister Arne Jacobs, Sven Priemke, Hartmut Dallmann, Marius Petrat und Gemeindebrandmeister Holger Müller. Foto: FFw Otersen

In einer Pandemie-bedingt verkürzten Wahl-Versammlung wählten die aktiven Mitglieder der Ortsfeuerwehr Otersen am Wochenende Sven Priemke zum neuen Ortsbrandmeister. Er tritt die Nachfolge von Hartmut Dallmann an, der nach neun Amtsjahren nicht erneut kandidierte. Neuer Stellvertreter wurde Marius Petrat.

Sven Priemke neuer Ortsbrandmeister – Marius Petrat wurde zum Stellvertreter gewählt weiterlesen

100 Jahre Sportvereins-Geschichte

1922 wurde in Otersen der Turnverein „Deutsche Eiche“ gegründet. Von 1939 bis 1945 kam das Vereinsleben durch den 2. Weltkrieg zum Erliegen. 1946 wurde der TSV „Grün-Weiß“ Otersen gegründet, weil der Name „Deutsche Eiche“ von der britischen Militärregierung nicht genehmigt wurde. 1960 folgte die Wiedergründung des TSV – der 100 Jahre nach der Erst-Gründung jetzt in 2022 knapp 400 Mitglieder hat.

100 Jahre Sportvereins-Geschichte weiterlesen