Gemeinde verkauft 746 qm Bauplatz

Auf dem Grundstück „Steinfeld 17“ hat die Gemeinde Kirchlinteln nach dem Abriss von Alt-Gebäuden 3 Bauplätze geschaffen. Ein Bauplatz mit 746 qm Fläche wird noch verkauft. Hier kann ein Einfamilienwohnhaus mit 9 m Firsthöhe gebaut werden. Das Grundstück liegt im Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 58 „Eschweg-Steinfeld“.

Für das 1. Grundstück ist der Kaufvertrag inzwischen notariell beurkundet worden. Für das 2. Grundstück steht der Abschluss des Kaufvertrages kurz bevor.

Weitere Informationen für das 3. Grundstück gibt es bei der Gemeinde Kirchlinteln und auf der Internetseite https://www.kirchlinteln.de/bauen-wirtschaft/ausschreibungen-vergaben-verkaeufe/aktuelle-grundstuecksverkaeufe/