OM 2024 – bislang sechs Anmeldungen

Die Bundesliga, die Champions League und auch die örtliche Kreisliga haben ihre Spielzeiten gerade erst beendet und trotzdem wächst die Vorfreude auf den Fußball-Sommer. Der Grund ist natürlich die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland, die am 14. Juni angepfiffen wird. Auch in Otersen ist die OM wieder terminiert und findet in diesem Jahr am 29. Juni statt. Ein kleines Orga-Team aus Freizeitfußballern vom TSV Grün-Weiß Otersen hat sich in den letzten Wochen mehrfach getroffen und die ersten Eckpfeiler des Fußballturniers auf dem Dorfplatz zusammengestellt. Auch eine Hüpfburg für Kinder wurde bereits bestellt und für die Verpflegung wird ebenfalls gesorgt sein. „Wir freuen uns auf spannendes und vor allem faires Fußballturnier für Freizeitmannschaften aus Otersen und unseren Nachbardörfern“, hofft das Organisationsteam um Juri Hestermann und Steffen Lühning auf gutes Wetter Ende Juni. Aktuell haben sich sechs Mannschaften angemeldet und bis zu vier Plätze im Starterfeld sind noch frei. Alle Infos zu den Regeln finden sich kompakt auf www.otersen.de/om2024.