Wohnen in Otersen

Neue Einwohner sind in Otersen herzlich willkommen: Wer als Neubürger kommt, gehört schon bald dazu und fühlt sich schnell heimisch – in unserem kleinen Dorf Otersen, das vergleichsweise viel zu bieten hat:

    • eine Kindertagesstätte mit Krippen- und Hortplätzen
    • einen Dorfladen für den täglichen Bedarf – 7 Tage pro Woche
    • ein gemütliches Dorf-Café und den „Niedersachsenhof Otersen
    • eine „Wohlfühl“-Landschaft mit 7 Seen, Aller, Marsch und Wäldern
    • eine dörfliche Idylle mit vielen denkmalgeschützten Fachwerkhäusern
    • einen Sportraum sowie eine „Mucki-Bude“ für Fitness und Gesundheit
    • vergleichsweise gute Bus-Verbindungen nach Verden und Walsrode
    • aktive Vereine mit vielfältigen Angeboten zur Freizeitgestaltung
    • nur 14 km bis zur Autobahn A 27 in Verden
    • „Direkt-Anschluss“ auf die „Datenautobahn“ (DSL-Internet) mit bis zu 25 MBit/sec.


Ein Gedanke zu „Wohnen in Otersen“

  1. Wir (4 köpfige Familie mit Hund, aus Groß Häuslingen) sind auf der Suche nach einem gemütlichen, ursprünglichen Resthof mit Möglichkeit zur Kleintier- und Pferdehaltung. Gerne mit am Hof angrenzender Weidefläche. Auch Otersen würde uns gefallen 🙂

    Sie möchten ihren Resthof/ihr Bauernhaus (sowohl saniert als auch sanierungs-/renovierungsbedürftig) in nächster Zukunft oder zu einem späteren Zeitpunkt verkaufen oder kennen jemanden der dies tun möchte ? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie sich bei uns melden. 05165-2918777.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen