Freizeitfußball

Seit Januar 2015 besteht die neue Sparte „Freizeitfußball“, die sich in unregelmäßigen Abständen zum „Kicken“ auf dem Dorfplatz trifft und in den Sommermonaten an vielen Turnieren für Hobbymannschaften teilnimmt. Außerdem sollen einige Testspiele gegen Mannschaften aus der näheren Umgebung stattfinden. Für die Turnierteilnahme wird ein Mindestalter von 16 Jahren empfohlen, an den Übungseinheiten können natürlich auch jüngere TSV-Aktive teilnehmen. Die Mannschaft setzt sich aktuell aus Spielern zwischen 16 und 26 Jahren zusammen; neben einem eigenen Trikotsatz gibt es seit Februar 2015 auch eigene Trainingsanzüge, die vom Niedersachsenhof Otersen gesponsert wurden. Wer mehr über die Freizeitfußballer erfahren bzw. in den Verteiler aufgenommen werden möchte, kann sich bei Spartenleiter Florian Dallmann (f.dallmann@gmx.de) melden.

Turniere und Spiele ab der Saison 2015:

  • 06.06.2015 | ab 15 Uhr | Freizeitturnier Morsum | 2. Platz
  • 27.06.2015 | ab 17 Uhr | 40 Jahre TSV Lohberg in Luttum | 5. Platz in Gruppe A
  • 28.06.2015 | ab 11 Uhr | Dörferturnier | 4. Platz (Wittlohe) und 5. Platz (Otersen)
  • 14.07.2015 | ab 19 Uhr | FG Vethkampen-Kirchboitzen II vs. TSV Otersen 1:1 (0:1)
  • 18.07.2015 | ab 13 Uhr | Jux-Turnier Rethem-Moor | 1. Platz
  • 26.07.2015 | ab 16 Uhr | Länderspiel Otersen vs. Polen 7:5 (1:2)
  • 02.08.2015 | ab 11 Uhr | Freizeitturnier Wahnebergen | 1. Platz
  • 13.05.2016 | ab 19 Uhr | TSV Lohberg U17 vs. TSV Otersen 3:4
  • 14.07.2016 | ab 20 Uhr | SG Nordheide II vs. TSV Otersen 1:1
  • 16.07.2016 | ab 13 Uhr | Jux-Turnier Rethem-Moor | 1. Platz
  • 18.06.2017 | ab 10 Uhr | Dörferturnier Kohlenförde | 4. Platz
  • 23.06.2017 | ab 17 Uhr | Drommelbeck-Cup in Luttum | 1. Platz
  • 22.07.2017 | ab 13 Uhr | Jux-Turnier Rethem-Moor | 1. Platz
  • 11.08.2017 | ab 19 Uhr | Cup der Dorfregion 

+++

Fußballer des Jahres:

Am 15. Januar 2016 haben wir auf der Jahreshauptversammlung unseren Fußballer des Jahres 2015 geehrt. Tobias Bening hat in der vergangenen Saison in allen Bereichen überzeugt, war bei allen Spielen und Turnieren mit von der Partie und hält mir einer überragenden Zweikampfquote die Oterser Defensive zusammen. Herzlichen Glückwunsch zur verdienten Wahl!

Im Januar 2017 haben wir Mark Rübke zum Fußballer des Jahres 2016 gewählt. Unser Keeper hat sich diese Auszeichnung durch seine starken Reflexe auf der Linie sowie als Experte beim Thema Neunmeterschießen absolut verdient.

+++

Spartenleiter-Historie

  • 2015 – 2016 | Steffen Lühning
  • 2017 – heute | Florian Dallmann

+++

Aktuelle Neuigkeiten gibt es immer auf unserer Facebook-Seite:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen