Schlagwort-Archive: Allerfähre

HFV investiert 100.000 € in den Fährbetrieb | 20. Fährsaison

Bei den Wahlen einstimmig bestätigt und neu gewählt: Dietrich Kerwat, Claudia Paulik, Jens Leska, Jens Seifert und Mark Rübke.
Bei den Wahlen einstimmig bestätigt und neu gewählt: Dietrich Kerwat, Claudia Paulik, Jens Leska, Jens Seifert und Mark Rübke.

Der Heimat- & Fährverein Otersen investiert 2016 über 100.000 € in eine neue Solar-Allerfähre sowie die Weiterentwicklung des Fährbetriebes und startet am 1. Mai bereits in die 20. Fährsaison. 40 der 149 Mitglieder kamen am Freitag zur Jahreshauptversammlung in den Niedersachsenhof, auch um Vorstandsmitglieder einmütig in ihren Ämtern zu bestätigen und neu zu wählen. HFV investiert 100.000 € in den Fährbetrieb | 20. Fährsaison weiterlesen

60.000 € EU-Förderung für neue Solar-Allerfähre | REK Aller-Leine-Tal

REK Aller-Leine-Tal 2014Die Finanzierung des Neubaus der Solar-Allerfähre und weiterer Maßnahmen zur nachhaltigen Optimierung ist auf einem guten Weg. In dieser Woche fielen zwei weitere, wichtige Entscheidungen, nach denen die Gesamtfinanzierung jetzt zu mehr als 80 % gesichert ist. Am Montag, 9. November sprach sich die Lokale Aktionsgruppe (LAG) im Kooperationsraum Aller-Leine-Tal mit den Bürgermeistern der 8 Kommunen zwischen Verden und Celle und weiteren stimmberechtigten Wirtschafts- und Sozialpartnern in der 1. Sitzung der neuen EU-Förderperiode in Schwarmstedt einstimmig für die Bewilligung des beantragten 60.000 €-Zuschusses aus.  60.000 € EU-Förderung für neue Solar-Allerfähre | REK Aller-Leine-Tal weiterlesen

Mit neuer Solarfähre in die 20. Saison

03_Allerfähre_2000In der 20. Fährsaison will der Heimat- & Fährverein mit seinen 70
ehrenamtlichen Fährleuten eine neue Solar-Allerfähre in Dienst
stellen: Nach über 100.000 sicher über die Aller beförderten Fährgästen muss das jetzige Fährschiff durch einen Neubau ersetzt werden, um von der Schiffsuntersuchungskommission (SUK) eine neue Zulassung für die Personenbeförderung zu erhalten. Mit neuer Solarfähre in die 20. Saison weiterlesen

Josephine Bening 100.000ster Fährgast auf der Allerfähre

DSC_001120150816Am 16. August 2015 war es in der 2. Hälfte der 19. Fährsaison soweit: Die 16-jährige Gymnasiastin Josephine Bening aus Otersen nutzte als

1 0 0 . 0 0 0 ster Fährgast die Solar-Allerfähre Otersen-Westen. 99.999ster und 100.001ster Fährgast waren ihre Eltern Astrid und Werner Bening. Josephine Bening 100.000ster Fährgast auf der Allerfähre weiterlesen

Erfolgreiche Generalprobe – NDR-Fernsehteam an der Allerfähre

DSC_005820150502Seit dem Maifeiertag pünktlich um 10.00 Uhr verwandelte sich der „trennende Grenz-Fluss“ namens Aller dank der Inbetriebnahme einer „schwimmenden Brücke“ zu einem verbindenden Fluss zwischen den Gemeinden Dörverden  und Kirchlinteln. Diese „Brücke“ ist nur 7,50 Meter lang, hat eine „Tragfähigkeit“ von 22 Menschen mit Fahrrädern und ist besonders umweltfreundlich und klimaschonend. Erfolgreiche Generalprobe – NDR-Fernsehteam an der Allerfähre weiterlesen

1. Mai: Start in die 19. Radwander- & Fähr-Saison – Ziel: 100.000ster Gast

2015_05_01_Saisonstart2Otersen-Westen. Sonnenschein, ein laues Lüftchen und viele gut gelaunte Radwanderer – so wünschen sich die ehrenamtlichen Fährleute der Solar-Allerfähre Otersen-Westen den Maifeiertag 2015 mit möglichst einer annähernd vierstelligen Zahl an Fährgästen am Freitag, 1. Mai während der Fährzeit von 10 bis 18 Uhr. Aufgrund mehrerer technischer Neuerungen liegen arbeitsintensive Wochen der Saison-Vorbereitung hinten den aktiven Fährleuten und viele Fähr-Fahrten mit zufriedenen Gästen in der 19. Saison vom 1. Mai bis 3. Oktober vor den Aktiven des Heimat- & Fährvereins, der in diesem Jahr den 100.000sten Fährgast begrüßen möchte. 1. Mai: Start in die 19. Radwander- & Fähr-Saison – Ziel: 100.000ster Gast weiterlesen

1. Mai: AllerCafé öffnet um 11.00 Uhr

2015_Mai_01„Zur Feier des Tages“ öffnet das AllerCafé am Maifeiertag (Freitag, 1. Mai) nicht erst um 14.00 Uhr, sondern schon um 11.00 Uhr und bietet Radwanderern auf dem Weg zur / von (der) Solar-Allerfähre Otersen-Westen einen „Boxenstopp“ direkt am Aller-Radweg an. Zur Stärkung gibt es leckere Fischbrötchen oder eine knackige Bockwurst. Erfrischungsgetränke oder ein Bier sind ebenfalls im Angebot. Ab 14.00 Uhr wird dann das Torten- & Kuchen-Büfett eröffnet und die Damen im AllerCafé freuen sich zum Saison-Start auf viele Gäste.