Emma Hicksmaus

Emma 2Mein Name ist Emma. Emma Hicksmaus. Meine Eltern haben mir den Namen Emma gegeben, weil es in jedem Dorfladen eine Emma geben sollte. Traditionen müssen eben gepflegt werden. Hicksmaus steht für meinen Schluckauf, den ich ab und zu habe. Ich hickse gewöhnlich aber nur einmal. Ganz selten auch mal öfter. Aber wirklich nur ganz selten.

Ich wohne seit ein paar Jahren im Dorfladen und ich bin hier sehr glücklich. Meistens sitze ich im Kassenbereich auf dem Schrank ganz oben. Von dort kann ich ganz toll alles überblicken und jeden begrüßen, der bei uns im Dorfladen einkauft. Ob klein, ob groß, ob jung, ob alt. Manchmal drehe ich auch meine Runden durch den Laden. An der Käsetheke vorbei…hm…das ist ja so lecker und so verführerisch. Ein Königreich für eine Maus. Toll ist es auch im Wollregal. Wie schön, dass es angeschafft wurde. Nun braucht niemand mehr frieren und ich kuschel mich da nachts immer ganz doll ein. So flauschig ist das.

Emma3

Wenn ich Glück habe, dann darf ich auch schon mal bei den Artikeln die Preise mit auszeichnen. Das ist spannend, vorallem, wenn ich auf dem Arm von Petra sitzen darf.  Uih und ganz hinten in der Kühlecke bin ich ja auch so gerne. Warum? Na rate mal… dort findet man natürlich…na was…na Emma5klar Käsevorräte. Wenn mir mal ganz doll langweilig ist, dann gucke hinten bei den Getränken ob dort was los ist, sitze dort im Fenster und schaue in den Garten.

Oder ich durchstöbere im Dorfcafé das Bücherregal. Emma7Wenn du ganz viel Glück hast und die Sonne scheint, dann sitze ich auch mal draußen auf der tollen Holzbank. Von dort kann man so schön beobachten, wer sich so alles im Dorf herumtreibt. So interessant sage ich dir.  Der ein oder andere hält dann auch schon mal bei mir an und wir machen ein nettes Pläuschen.

Bei Brigitte darf ich sogar ab und zu gucken, was unsere Dorfbewohner so alles kaufen. Ich sage ihr dann die Preise an. Naja okay, eigentlich macht es das Gerät, das sie in der Hand hält. Aber trotzdem kenne ich natürlich die Preise alle relativ gut. Auf jeden Fall die Preise der verschiedenen Käsesorten. Besonders gerne schaue ich jedoch bei meinem Briefkasten vorbei. Manchmal bekomme ich Post von den Kindern. Ich freu´mich dann immer sehr! Und weil ich so gerne Post bekomme, habe ich mir vor einiger Zeit überlegt, dass es einen „Emma-Hicksmaus-Kinderclub“ geben sollte. Einige Kinder aus unserem Dorf und umzu sind schon eingetreten. Hoffentlich werden es noch ein paar mehr.

Emma10

Bist du zwischen 0-14 Jahren alt und hast Lust beim „Emma-Hicksmaus- Kinderclub“ mit zumachen? Dann hole dir einen Freundezettel. Den findest Du im Dorfladen an meinem Briefkasten. Fülle den Zettel zusammen mit deinen Eltern aus und stecke ihn im Dorfladen in meinen Briefkasten. Dann kann ich mich wieder über Post freuen und du bekommst kurze Zeit später einen Mitgliedsausweis.

Was erwartet Dich im Club?

  • ein käsemässiger Clubausweis
  • mausmässige Geburtstagspost (liegt für Dich zum Geburtstag im Laden bereit)
  • Mausaktionen zu Weihnachten und Ostern
  • ab und zu andere mausmässige Aktionen als Überraschung

Ich würde mich mausmässig freuen, wenn DU dabei bist!

Deine Emma Hicksmaus

Emma8

Zur Werkzeugleiste springen