Archiv der Kategorie: Aller-Radweg

Solar-Allerfähre startet am 1. Mai in die 22. Saison

Am Maifeiertag – Dienstag, 1. Mai – startet die Solar-Allerfähre als schwimmender Brücke zwischen Otersen und Westen in die 22. Saison. Von 10 bis 18 Uhr hoffen die Fährleute auf sonniges Frühlingswetter und auf rund 1.000 Radwanderer und Fährgäste. Bis zum 3. Oktober ermöglicht die Solar-Allerfähre dann an jedem Sonnabend von 14 bis 18 Uhr und an jedem Sonn- und Feiertag von 10 bis 18 Uhr ganz neue Streckenführungen bei Radwanderungen zwischen Weser, Aller und Heide. Solar-Allerfähre startet am 1. Mai in die 22. Saison weiterlesen

Gemeinsam für den Kleinbahnbezirk

Ihre Zusammenarbeit beim Thema „Tourismus“ wollen künftig die Heimatvereine und Dorfgemeinschaften in den Kirchlintler Ortschaften des Kleinbahnbezirks intensivieren. Dazu ist es jetzt gelungen, für 2018 einen gemeinsamen Veranstaltungskalender mit öffentlichen Terminen aus Armsen, Hohenaverbergen, Luttum, Neddenaverbergen, Otersen, Stemmen und Wittlohe zu erstellen und als Flyer zu veröffentlichen.

Gemeinsam für den Kleinbahnbezirk weiterlesen

Gehweg wird breiter, Lückenschluss und günstiger für Anlieger

Der Gehweg in der Ortsdurchfahrt Otersen soll 2019 erneuert und breiter werden. Auch das Teilstück von der Einmündung der Feldstraße (gegenüber Dorfladen) bis zur Kurve soll erneuert und breiter werden. Aufgrund der Bedeutung der Ortsdurchfahrt Otersen auch für die Radwanderer auf dem Aller-Radweg soll der bisherige Gehweg auf Radweg-Breite ausgebaut werden. Gehweg wird breiter, Lückenschluss und günstiger für Anlieger weiterlesen

Lückenschluss: Breiter Radweg statt nur Gehweg

Radweg-Lückenschluss auch im Interesse der Sanften Erholung

Otersen-Wittlohe.  „Die Sanierung der Landesstraße L 159 in der Ortsdurchfahrt Otersen ist unverändert für 2019 geplant. Dann soll von der Gemeinde auch der Gehweg entlang der L 159 saniert werden“ antwortete Dieter Bergstedt in der 2. Sitzung der DorfAG Otersen-Wittlohe im AllerCafé auf eine entsprechende Nachfrage. „Nur eine Sanierung des Gehweges ist nicht ausreichend, es ist die letzte Chance für einen Lückenschluss des Aller-Radweges zur Verbreiterung vom Gehweg zum vollwertigen, breiteren Rad- & Gehweg in der Ortsdurchfahrt“, betonte Kreistagsabgeordneter Günter Lühning. Lückenschluss: Breiter Radweg statt nur Gehweg weiterlesen

Leinen los! Wiederinbetriebnahme der Solar-Allerfähre

Nach zweiwöchiger Hochwasser-Zwangspause heißt es am Sonnabend, 12. August bei den Fährleuten der Solar-Allerfähre LEINEN LOS! Ab sofort sind die Fährleute an jedem Sonnabend von 14 bis 18 Uhr und an jedem Sonn- und Feiertag von 10 bis 18 Uhr bis zum 3. Oktober wieder für die Fährgäste aktiv und setzen die „schwimmende Brücke“ zwischen Otersen und Westen „mit der Kraft der Sonne und des Ehrenamtes“ in Bewegung, sobald Fähr-gäste die Fährstelle erreichen.

Leinen los! Wiederinbetriebnahme der Solar-Allerfähre weiterlesen

1.434 Fährgäste und „Pipes & Drums“ auf der Solarfähre

Mit dem Aller-Radtag in Otersen ist am Maifeiertag der offizielle Start in die Radwander-Saison 2017 im Aller-Leine-Tal zwischen Verden und Celle hervorragend gelungen. An den beiden Veranstaltungsorten direkt an der Aller bei den Fährschiffern und am Aller-Radweg rund um das AllerCafé kehrten die Pedalritter gleich scharenweise ein und genossen das Musikprogramm. 1.434 Fährgäste wurden mit der Solarfähre über die Aller befördert, die zweitbeste Fährgast-Zahl in der jetzt 20-jährigen Erfolgsgeschichte der umweltfreundlich mit Sonnenenergie betriebenen Allerfähre.

1.434 Fährgäste und „Pipes & Drums“ auf der Solarfähre weiterlesen

Aller-Radtag 2017: Programm am 1. Mai mit viel Musik an zwei Orten an der Aller und in Otersen

Das Programm für den Aller-Radtag am 1. Mai 2017, der offiziellen Auftaktveranstaltung für die Radwander-Saison 2017 im Aller-Leine-Tal zwischen Verden und Celle, beinhaltet ein vielfältiges Musikprogramm. Aus Anlass „20 Jahre Solar-Allerfähre“ und „20 Jahre Aller-Radweg“ wartet der Heimat- & Fährverein e.V. als Ausrichter mit einem bunten Programm an zwei Orten auf. An der Fährstelle Otersen-Westen direkt an der Aller sowie direkt am Aller-Radweg in Otersens Ortsmitte beim Dorfladen mit AllerCafé besteht das Musikprogramm aus Jazz, Blasmusik, einem „Vielharmonie“-Konzert sowie schottischer Musik, dargeboten von einem Quintett mit „Pipes and Drums“ im schottischen Kilt. Die Fährleute sind mit ihrer Solarfähre am Maifeiertag von 10 bis 18 Uhr im Einsatz und ermöglichen besonderen Radwanderungen zwischen Weser, Aller und Heide.

Aller-Radtag 2017: Programm am 1. Mai mit viel Musik an zwei Orten an der Aller und in Otersen weiterlesen